Vogel und Geck sind gut gelungen

Rumbecker fiebern dem Hochfest entgegen.

Am vergangenen Samstag wurden der Bevölkerung von Rumbeck Vogel und Geck vorgestellt. Alle Besucher waren sich einig. Die beiden Prachtexemplare sind den Vogel,- und Geckbauern wieder einmal sehr gut gelungen. Das Foto zeigt den Schützenoberst Jens Scheunert mit dem Königspaar Michael und Irina Babilon, Geck Markus Hauke und den fleißigen Handwerkern, die diese schönen Exemplare geschaffen haben.

Vogelbesichtigung am 11. Juni

Endlich nach 2 Jahren Schützenfestpause ist es wieder so weit. Am Samstag, dem 11. Juni findet ab 19.00 Uhr die traditionelle Vogelbesichtigung in der Schützenhalle statt. Die Gäste können den von den Vogelbauern frisch erstellten Vogel und den Geck in Augenschein nehmen, und das eine oder andere Schützenfestbier probieren.

Falls noch jemand Schützenuniform oder Hosen abgeben möchte besteht hier die Möglichkeit.